Moringa Blüten Badesalz

Ist der Sommer vorbei? Ich schaue gerade aus dem Fenster und es regnet in Strömen. Aber hat nicht auch der Herbst ganz wunderbare Seiten? Wir finden schon, gerade nach einem schönen gemütlichen Spaziergang, kann man sich einen traumhaften Wellness Abend gestalten und was wäre dazu besser geeignet, als sich ein einzigartiges Badesalz selbst herzustellen. Daher zeigen wir Ihnen heute hier ein zauberhaftes Moringa Badesalz Rezept, dass Sie sehr einfach und kostengünstig nachmachen können. Es wird ihren Körper und ihre Sinne verwöhnen.

 

Zutaten:

8 EL Totes Meer Mineralsalz

1 EL Moringa Blüten

1 EL getrocknete Moringa Blätter

2,5 EL Lavendel Blüten

Das Salz in ein passendes Gefäß geben, Moringa Blüten, Moringa Blätter und Lavendel dazu und dann alles gut miteinander vermischen. Dieses Badesalz eignet sich auch wunderbar zum Verschenken, wenn Sie es nett verpacken, einfach eine schöne Verpackung wählen und mit etwas Stoffresten und einem farbigen Band abdecken. Ein Deko Beispiel sehen Sie auf dem Bild unten.Wir wünschen Ihnen ein erholsames und entspanntes Baden, lassen Sie es sich gut gehen und ihren Gedanken freien Lauf.