Moringa Burger

Zutaten für 2 Personen

Zubereitung:

Zutaten für 2 Personen

  • 400 g Hackfleisch vom Rind
  • 1 Ei
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 EL Rohrzucker
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Moringa Pulver
  • 1 Tomate
  • 4 Blätter Eisbergsalat
  • 2 Hamburgerbrötchen
  • 1EL Bio Ketchup und Senf
  • Salz, Pfeffer
  • Öl


 

 

 

 

 

1. In kleine Ringe geschnittene Zwiebeln im erhitzten Öl ca. 10 Minuten langsam anrösten.

 

 

 

 

 

 

 

2. Mit dem Zucker bestreuen und mit dem Balsamico-Essig ablöschen, und einkochen lassen bis Zwiebeln weich werden (ca. 5 Minuten), dann Moringa Pulver einrühren.

 

 

 

 

 

 

3. Einen Teil von karamellisierten Zwiebeln mit dem Fleisch vermengen, das Ei und Moringa Pulver dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

 

 

 

 

 

 

4. Alles gut vermischen, aus der Hackfleischmasse ca. 1-2 cm dicke Hamburger formen und in der Pfanne von beiden Seiten im Öl anbraten.

 

 

 

5. Die Brötchen aufschneiden, die Unterseite mit Senf und Ketchup bestreichen, mit  Salatblättern und Tomatenscheiben belegen, den Burger und den Rest von Zwiebeln darauf geben und alles mit der anderen Brötchenhälfte zudecken.