Moringa Flammkuchen elsässer Art

 

 

Zutaten:

300 g Mehl

125 ml Mineralwasser

4 EL Öl

1 Prise Salz

3 EL Moringa Pulver

1 Becher Creme Fraiche

50 ml Milch

150 g Katenschinken

1 Zwiebel

 

 

 

 

Geben Sie Mehl, Öl, Wasser, Salz und Moringa Pulver in eine Schüssel und kneten daraus den Teig. Wenn Sie feststellen sollten, dass der Teig nicht richtig zusammen hält, dann geben Sie noch etwas Wasser und Öl hinzu. 

 

 

 

 

Jetzt verrühren Sie die Creme Fraiche mit der Milch. Rollen Sie jetzt den Teig  so ca. 4 mm dick aus und legen ihn auf das mit Backpapier ausgelegte Blech. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Danach verteilen Sie gleichmäßig die Creme und belegen diese mit dem gewürfelten Kartenschinken und den in Streifen geschnittenen Zwiebeln. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Schluss schieben Sie alles in den vorgeheizten Backofen und lassen ihn dort bei 200 Grad 10-15 Minuten.