Moringa Oleifera Sonnen Kekse

 

 

 

Zutaten für ca. 30 Moringa Kekse:

125 g Sonnenblumenkerne

65 g Mandel Stifte

65 g brauner Rohrzucker

1 kleines Ei

20 g Kokosraspeln

1 EL Moringa Blattpulver

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geben Sie alle Zutaten in eine Schüssel und verrühren Sie diese gut miteinander. 

Bereiten Sie ein Backblech vor und belegen es mit Backpapier. Danach nehmen Sie eine kleine Plätzchenform, wir haben eine Herzform genommen und geben dort etwas von der Masse hinein, dass der Boden gut bedeckt ist und ziehen dann die Form vorsichtig von der Masse runter. Jetzt backen Sie die Kekse bei 175 Grad ca. 10-15 Minuten im Ofen, so dass sie schön braun und kross sind. Wir wünschen gutes Gelingen und genießen Sie diese Moringa Leckerei…immer etwas gesünder essen!