7. Tag Popcorn mit Moringa Pulver

08.07.2013 10:33

Gerade jetzt im Sommer, wenn man nach dem Grillen noch lange draußen sitzen kann, verspürt man doch schnell zu später Stunde etwas Appetit.

Doch wer hat dann noch Lust etwas zuzubereiten, daher hier unsere neuer Tipp: Popcorn mit Moringa Pulver, der leckere Snack am späten Abend, lässt sich super vorbereiten. Wir nutzen zwei Töpfe, einen großen unbedingt mit einem Deckel und einen kleineren ohne Bedeckung. Zuerst in den großen Topf Öl geben, der Boden muss ganz bedeckt sein. Das Öl erhitzen und dann alle Maiskörner (1/2 Tasse) einfüllen, dann den Deckel drauf und abwarten, bis man kein poppen der Maiskörner mehr hört.

Den Topf immer mal wieder leicht rütteln, dass die letzten Körnen nach unten fallen und die fertigen nicht anbrennen. Alle fertig gepoppt, dann den Topf vom Herd nehmen und in eine feuerfeste Schüssel umfüllen.

Währenddessen in den kleinen Topf die Butter (3EL) und den Honig (3EL) geben und verlaufen lassen. In die geschmolzene Butter-Honig-Masse schnell den Zucker (braun 150g) geben und unter laufendem Rühren daran arbeiten, dass der Zucker sich gleichmäßig auflöst. Die Zuckermasse heiß über das Popcorn geben und jetzt gut und sorgsam umrühren. Wenn alles auf Zimmertemperatur abgekühlt ist, das Moringa Pulver (2EL) darüber geben und gut mit dem Popkorn vermischen und schon ist das Popcorn mit Moringa Oleifera fertig und …immer etwas gesünder!